Es gibt sogar eine WordPress-App um Artikel von unterwegs zu verfassen. Dies nutze ich nun um Fotos per Smartphone zu machen und diese dann direkt darüber in den Blog zu laden. Eine ganz simple aber tolle „Erfindung“.

Zur WordPress-App